FB/pfalzband

Jugend

Auf Jugendarbeit wird beim MVN großen Wert gelegt. Von daher gibt es gleich zwei Jugendleiter, die sich um die Belange der jungen Musiker/innen kümmern und deren Interessen in Ausschusssitzungen vertreten.

Der Verein fördert die musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen indem er bei der Vermittlung von Ausbildern behilflich ist und, soweit vorhanden, Instrumente kostenlos zur Verfügung stellt. Ziel ist es, dass die Nachwuchsmusiker/innen einmal im Verein mitspielen. Um das Zusammenspiel schon früh zu üben und um eine Gemeinschaft zu schaffen, wurde ein Jugendorchester gegründet. Die Proben werden von Vereinsmitgliedern geleitet.



In den Jahren 1999, 2000 und 2001 veranstaltete der MVN einmal im Jahr für die jungen Musiker/innen ein Probewochenende in einer Jugendherberge, das allen Beteiligten immer viel Spaß bereitete.
Dabei bildeten die Satz- und Gesamtproben nur einen Teil des bunten Programms, das Nachtwanderungen, Spielabende und Ausflüge (z.B. Naturlehrpfadrallye, Fledermausexkursion uvm.) enthielt:

  • 1999 Burg Lichtenberg (Kusel)

    in der Burg Lichtenberg 1999

  • 2000 Idar-Oberstein

    Bergwerksbesuch bei Idar-Oberstein 2000

  • 2001 Hermeskeil



nach oben Statistik von WEBCounter by GOWEB nach oben

© 2003-2018 Dominik Spreemann